Unsere Leistungen

Vorbereitung der podologischen Behandlung einschließlich umfangreicher Hygienemaßnahmen

Anamnese und podologische Befunderstellung

Erstellen des Behandlungsplans und Aufklärung über das Behandlungsziel

Biomechanische Untersuchungen

Podologische Behandlung von Risikopatienten mit Diabetes Mellitus

Spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Hautveränderungen

Behandlung von Clavi (Hühneraugen) und Verrucae (Warzen)

Hyperkeratosenbehandlung

Behandlungsmaßnahmen bei Infektionen und Entzündungen

Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen (Ärzten, Orthopäden, Fußchirurgen, Diabetologen, Dermatologen, Rheumatologen, Physiotherapeuten und Orthopädietechnikeren)

Orthesentechnik ( dauerhafte Druckentlastung )

Spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Nagelveränderungen

Orthonyxiespangen-Therapie

Nagelprothetik (Nagelersatz)

Mykosetherapie

Eingriff bei eingerollten und eingewachsenen Nägeln

Podo – Taping (Entlastung von Muskulatur, Sehnen und Bändern)

Mobilisierungsübungen des Fußes auf Grundlage der Osteopathie

Patientenberatung und -anleitung zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit der unteren Extremitäten

Unsere Preise

Komplexbehandlung
ab 39 Euro (Ab dem 01.01.21: 43€)
Teilbehandlung
ab 30 Euro
Spangentherapie
nach Absprache
Podo Taping
nach Absprache
Uns ist die hohe Qualität unser Dienstleistungen sehr wichtig. Die Kostenübernahme der gesetzlichen Krankenkasse ist leider zu gering, um diese Qualität anzubieten - daher rechnen wir unsere Leistungen ausschließlich privat ab.

Terminvereinbarung

Unsere Terminvergabe erfolgt im Halbstundentakt.

Gerne können Sie telefonisch einen Termin vereinbaren.


040 / 298 15 398

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

von 09:00 bis 19:00 Uhr


Freitag

von 09:00 bis 18:00 Uhr